Project Description

Insul

Die Gemeinde Insul an der Ahr hat 459 Einwohner, liegt in 218 m Höhe zwischen den Orten Dümpelfeld und Schuld und ist dem Landkreis Ahrweiler und der Verbandsgemeinde Adenau zugeordnet.

Im Ahrtal gelegen ist Insul ein malerischer Ort – hier gibt es viele denkmalgeschützte Fachwerkhäuser und die Ahr fließt direkt durch den Ort. Die Region rund um Insul ist beliebt wegen ihrer reizvollen Lage und besonders Wanderer und Radler nutzen gern den Fernwanderweg AhrSteig und den Radweg entlang der Ahr.

Insul hat ein reges Vereinsleben, wie Sportverein, Schützenverein, das Insuler Blasorchester und den Junggesellenverein, der auch das überregional bekannte Insuler Oktoberfest ausrichtet. Der Ort verfügt über drei gute Restaurants und eine Sparkasse. Im Ort selbst gibt es keine Geschäfte, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf werden von fahrenden Händlern angeboten. Der Kindergarten wird in Schuld (2,5 km) besucht, die Grundschule in Antweiler (11 km), Schulen wie RealschulePlus und Gymnasium in Adenau. Die Kinder werden im Ort mit Bussen abgeholt.

Eine gute Infrastruktur bietet die nahe gelegene Eifelstadt Adenau (3000 Einwohner) mit allen Einkaufsmöglichkeiten und Behörden, Gastronomie, Cafés und Hotels. Neben der Grundschule sind Realschule Plus, Gymnasium und Kindergarten hier ebenso vor Ort, wie Fachärzte, Apotheken und Krankenhaus. Für Gäste und Einwohner bieten Sport- und Tennisplätze, Reitplatz und -halle, Schießplätze, hervorragende Wanderwegenetze, kulturelle Veranstaltungen, Museen und natürlich der international bekannte Nürburgring mit seinen ganzjährigen Events abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten.

Verkehrsanbindung mit dem Pkw:
Bis zur Autobahn A565 Richtung Bonn – Köln 22 km/20 Min.
Bis zur Autobahn A61 Richtung Koblenz, Abfahrt Wehr – 35 km/33 Min.

Entfernungen und Fahrtzeiten mit dem Auto:
nach Adenau – 9 km/10 Min.
zum Nürburgring – 19 km/22 Min.
nach Bonn – 40 km/30 Min.
nach Köln – 67 km/51 Min.
nach Koblenz – 68 km/55 Min.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Von Dümpelfeld (1,5 km) führen Busverbindungen nach Adenau, stündlich fährt ein Bus zum Bahnhof nach Ahrbrück mit Umsteigemöglichkeiten in alle Richtungen.

Fahrpläne können Sie aufrufen unter: www.vrminfo.de

Weitere Informationen unter: www.insul.de und www.adenau.de

Schnelles Highspeed-Internet (teilweise Glasfaser) bekommen Sie in 53520 Insul über den Anbieter Deutsche Telekom.

Der Bodenrichtwert in 53520 Insul liegt zwischen 41 Euro und 50 Euro. Es handelt sich um einen Richtwert. Gerne erstellen wir eine Marktwertermittlung für Ihr Grundstück in 53520 Insul.

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie in Insul oder interessieren sich für eine unverbindliche Wertermittlung?

Unsere aktuellen Angebote in Insul und Umgebung:

Single- oder Wochenendwohnung mit Blick auf die Eifelwälder in Dümpelfeld-Niederadenau

Single- oder Wochenendwohnung mit Blick auf die Eifelwälder in Dümpelfeld-Niederadenau, 53520 Dümpelfeld-Niederadenau, Wohnung
53520 Dümpelfeld-Niederadenau, Wohnung
Objekt-Nr.:
2855
Zimmer:
2
Wohnfläche:
47 m²
Kaltmiete:
300 EUR
Warmmiete:
430 EUR
 

Charmantes Haus mit viel Potenzial in ruhiger Lage des Eifelhöhenortes Ohlenhard

Charmantes Haus mit viel Potenzial in ruhiger Lage des Eifelhöhenortes Ohlenhard, 53520 Ohlenhard, Einfamilienhaus
Reserviert
 
 
53520 Ohlenhard, Einfamilienhaus
Objekt-Nr.:
2849
Zimmer:
6
Wohnfläche:
212 m²
Grundstück:
350 m²
Kaufpreis:
169.000 EUR
 

Großzügige Pension für Motorsportbegeisterte und Vieles mehr!

Großzügige Pension für Motorsportbegeisterte und Vieles mehr!, 53520 Dümpelfeld-Niederadenau, Mehrfamilienhaus
verkauft
 
 
53520 Dümpelfeld-Niederadenau, Mehrfamilienhaus
Objekt-Nr.:
2839
Zimmer:
13
Wohnfläche:
340 m²
Grundstück:
1.690 m²
Kaufpreis:
245.000 EUR
 

Renoviertes Fachwerkhaus mit viel Charme + Stall als Ausbaureserve, Scheune, Hof und Garten

Renoviertes Fachwerkhaus mit viel Charme + Stall als Ausbaureserve, Scheune, Hof und Garten, 53520 Ohlenhard, Einfamilienhaus
verkauft
 
 
53520 Ohlenhard, Einfamilienhaus
Objekt-Nr.:
2836
Zimmer:
6
Wohnfläche:
141 m²
Nutzfläche:
62 m²
Grundstück:
541 m²
Kaufpreis:
185.000 EUR
 

Gut etablierter Qualitäts-Bäckereibetrieb mit zwei Wohneinheiten in der Nähe des Nürburgrings

Gut etablierter Qualitäts-Bäckereibetrieb mit zwei Wohneinheiten in der Nähe des Nürburgrings, 53520 Nürburg, Wohn- und Geschäftshaus
53520 Nürburg, Wohn- und Geschäftshaus
Objekt-Nr.:
29
Wohnfläche:
182 m²
Gesamtfläche:
339 m²
Grundstück:
1.000 m²
Kaufpreis:
395.000 EUR
 

Diese Objekte wurden in Insul in der letzten Zeit erfolgreich über Immobilien Skiba vermittelt: