Projektbeschreibung

Retterath

Der kleine Eifelort Retterath hat 313 Einwohner, liegt in 445 m ‚Höhe im Landkreis Vulkaneifel und ist der der Verbandsgemeinde Kelberg zugeordnet.

Retterath verfügt über einige Handwerksbetriebe wie Fensterbau, Dachdecker, Schornsteinfeger, Klavierbauer. Im Ort selbst gibt es keine Geschäfte, jedoch beliefern fahrende Händler die Region mit Waren des täglichen Bedarfs.

Im nur knapp 4 km entfernten Ort Uersfeld befinden sich Kita, Grundschule, 2 Banken, Post und Bäckerei.

Der Ort Ulmen (12 km) verfügt über eine gute Infrastruktur: Ärzte, Banken, Post, Edeka, Discounter und einige Gaststätten. Auch die Realschule Plus wird hier besucht, das Gymnasium in Adenau oder Daun.

Retterath liegt im wunderschönen Oberen Elztal. Die kleinen Flüsse Elzbach, Greinbach und Bormerichbach umrahmen den Ort von 3 Seiten aus. So ist Retterath aufgrund seiner reizvollen Lage und seiner Nähe zum international bekannten Nürburgring dennoch in genügend Entfernung, um Ruhe zu genießen. Dadurch ist die Gemeinde sowohl bei „Ring-Fans“ als auch bei Erholungsgästen sehr beliebt. Herrliche Wander- und Radwege, vorbei an sprudelnden Mineralquellen und mit Aussicht auf typische Bergkuppen aus Basalt, ziehen Gäste aus aller Welt ganzjährig an.

Der Naturpark Vulkaneifel bietet mit zahlreichen Angeboten, wie Geo-Museen, der Geschichtsstraße und geführten Rad- und Wandertouren, den Gästen einen einzigartigen Blick zurück in die Entstehung dieser geohistorisch äußerst interessanten  und abwechslungsreichen Landschaft mit den Maaren und Vulkanen.

Verkehrsanbindung mit dem Pkw:
bis zur A 48 –Autobahn A61 Köln-Koblenz – 4 km
zur Autobahn A 1 Richtung Trier – 11 km

Entfernungen und Fahrtzeiten mit dem Pkw:
Nach Uersfeld – 3,9 km/5 Min.
nach Kelberg – 9,5 km/11 Min.
nach Ulmen – 12 km/15 Min.
zum Nürburgring – 13 km/15 Min.
nach Mayen – 20 km/25 Min.
nach Adenau – 22,5 km/25 Min.
nach Daun – 23 km/24 Min.
nach Koblenz – 57 km/38 Min.
nach Bonn – 68 km/60 Min.
nach Köln – 105 km/80 Min.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Busverbindungen führen u.a. nach Ulmen, Daun, Adenau und Mayen

Fahrpläne können Sie aufrufen unter:
www.verkehrsmittelvergleich.de

Weitere Informationen unter: www.vgv-kelberg.de und www.kelberg.de

Der Bodenrichtwert in 56769 Retterath liegt zwischen 25 Euro und 30 Euro. Es handelt sich um einen Richtwert. Gerne erstellen wir eine Marktwertermittlung für Ihr Grundstück in 56769 Retterath.

Unsere aktuellen Angebote in Retterath und Umgebung:

Diese Objekte wurden in Retterath in der letzten Zeit erfolgreich über Immobilien Skiba vermittelt: